Organischer Linkaufbau – wir erklären, warum Du keine Links bekommst

23. März 2012 | Von | Kategorie: Marketing

organischer LinkaufbauIn unzähligen Blogposts, Forenbeiträgen und auf diversen Webseiten wird immer wieder ein und dieselbe Frage gestellt. Warum wird meine Webseite nicht in den Suchergebnissen von Google gefunden? Was kann ich tun, um das Ranking meiner Webseite nachhaltig zu verbessern?

Es gibt sicherlich jede Menge an Onpage-Optimierungspotential, doch darauf möchte ich in diesem Beitrag nicht eingehen. Viel wichtiger erscheint mir die Klärung der Frage, wie Du freiwillige und damit googlekonforme Backlinks für deine Webseite generieren kannst. Besser gesagt werde ich versuchen, Dir zu erklären, warum Du keine freiwilligen Backlinks bekommst. Am besten, wir fangen gleich damit an.

Bildquellenangabe: Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com / pixelio.de

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
Organischer Linkaufbau - wir erklären, warum Du keine Links bekommst, 4.7 out of 5 based on 3 ratings
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang