Ankerberg 2013 – die geilste Party zur MotoGP

14. Juli 2013 | Von | Kategorie: News

Ankerberg 2013 - die geilste Party der WeltAm Wochenende vom 12.07.2013 – 14.07.2013 fand auf dem legendären Sachsenring in Hohenstein-Enstthal der eni Motorrad Grand Prix Deutschland statt. Insgesamt 204491 Besucher kamen zur MotoGP zum Sachsenring. Die Zuschauer waren wie folgt auf die einzelnen Tage verteilt: Freitag, 12.7.2013: 48921, Samstag, 13.7.2013: 69903, Sonntag, 14.7.2013: 85667. Insgesamt war es wieder einmal ein sehr erfolgreiches Rennwochenende in Hohenstein-Ernstthal.

Party auf dem Ankerberg

Wenn in Hohenstein-Ernstthal Sachsenring-Rennen ist, dann wird auch richtig hart gefeiert. Der Ankerberg ist dazu ideal geeignet und er bietet den Fans aller Altersklassen die richtige Location um sich richtig auszulassen und feucht-fröhlich zu feiern. Ich würde es gern anders schreiben, doch genau so ist es und genau das ist es auch, was die Party am Ankerberg so einzigartig macht. Tausende betrunkene Biker, die ausgelassen und meist friedlich miteinander feiern. Wer einmal vom Ankerberg-feeling angesteckt wurde, der möchte es nicht mehr missen und so zählt der Ankerberg und die MotoGP für viele zu einem festen Termin bei der Urlaubsplanung. Hier bei uns munkelt man sogar, es gäbe Besucher, die auf dem Ankerberg zelten und Party machen, jedoch das Rennen an sich gar nicht besuchen.

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 5.0/5 (9 votes cast)
Ankerberg 2013 - die geilste Party zur MotoGP, 5.0 out of 5 based on 9 ratings
Schlagworte: , , , ,

5 Kommentare auf "Ankerberg 2013 – die geilste Party zur MotoGP"

  1. vecitus sagt:

    Der Artikel ist echt interessant! Weiter so :)

  2. bin sagt:

    Ich war da und es war geil, wirklich eine tolle Party und die Leute waren sehr locker drauf.

    Hat mir gefehlt, endlich mal wieder unter die Leute zu kommen, vorallem wenn man den Alltag entweichen möchte, was ja nicht immer so leicht ist ;-)

  3. Rako90 sagt:

    Zum Abschalten ein echtes Erlebnis! Der Artikel ist toll geschrieben …….

  4. Heiko sagt:

    Sehr netter Artikel weiter so. Bei den MotoGP Partys geht es richtig ab :)

  5. Maria sagt:

    Es tut ungemein gut sich mit Menschen zu treffen, die einen bewegen…Toller Beitrag :-)

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang