Pfingsten in schwarz – Wave-Gotik-Treffen 2013

20. Mai 2013 | Von | Kategorie: News

Wave-Gotik-Treffen 2013Auch in diesem Jahr pilgerten erneut circa 20000 gruselige Gestalten nach Leipzig. Anlass dafür war das alljährlich zu Pfingsten stattfindende “Wave-Gotik-Treffen”. Dabei handelt es sich um ein Musik-Festival der schwarzen Szene. Besonders auffallend ist die Inszenierung der Fans, die mit grotesken Kostümen und ausgefallenen Accessoires die ganze Stadt Leipzig verzaubern und gefühlte 200 Jahre zurück in die Vergangenheit beamen. Vom 17.05.2013 – 20.05.2013 wurde den Besuchern des “Wave-Gotik-Treffen” so einiges geboten. KMFDM und VNV Nation zählten zu den Top Acts. Bei anderen Bands wie zum Beispiel Sex Gang Children oder Devilish Impressions löst bereits der Name ein ungutes Gefühl bei nicht eingesessenen Menschen aus, in der Gotik Szene zählen sie jedoch zum angesagten Unterhaltungsprogramm.

Leipzig profitiert vom “Wave-Gotik-Treffen”

Nach 22 Jahren ist das “Wave-Gotik-Treffen” aus Leipzig nicht mehr wegzudenken. Die ganze Stadt bereitet sich auf diese Event vor. Geschäfte werden geschmückt und oft hat sich das Personal optisch an die Szene angepasst. Das ist ja auch kein Wunder, denn wirtschaftlich gesehen sorgen die rund 20000 Fans für gefüllte Kassen. Für 2013 wurden Umsätze von rund 4,2 Millionen Euro erwartet. Neben Hotels, Gastronomen und dem Handel zählen vor allem Taxiunternehmen zu den Profiteuren.

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Pfingsten in schwarz - Wave-Gotik-Treffen 2013, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
Schlagworte: , , , ,

3 Kommentare auf "Pfingsten in schwarz – Wave-Gotik-Treffen 2013"

  1. newsbaron sagt:

    Ich frage mich, wie es wohl auf dem WGT gewesen sein wird.

  2. Carlos sagt:

    Also ich bin zwar nicht Goth, aber ich habe auch nichts gegen Menschen, die Goth gerne hören und leben. Aber wie darüber in den Medien berichtet wird, also abwertend, finde ich schon unter aller Sau.

  3. newsbaron sagt:

    Was wird denn abwertendes berichtet?

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang