Harald Glööckler verkauft Weihnachtsplätzchen

3. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Newsticker

Harald GlööcklerHarald Glööckler engagiert sich bereits seit Jahren karitativ als Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerkes und Schirmherr des Kindernothilfefonds. Um hilfsbedürftigen Kindern eine Weihnachtsfreude zu bereiten, verkauft der Designer am 08. Dezember um 16:00 Uhr auf dem Umwelt- und Weihnachtsmarkt in Berlin-Mitte Weihnachtsgebäck, dessen Erlös dem Kindernothilfefonds zugutekommt.

Mit Weihnachten verbinden die meisten Menschen auch schöne Kindheitserinnerungen. Sei es der Duft von frischen Plätzchen und Adventskerzen, das Schmücken des Weihnachtsbaumes oder die Vorfreude auf Geschenke –Weihnachten lässt kleine Kinderaugen leuchten. Videospiele, ein Fahrrad oder ein neues Smartphone stehen dabei oft auf dem Wunschzettel. Bei Millionen Jungen und Mädchen in Deutschland fällt diese Liste jedoch deutlich bescheidener aus. Viele Kinder wünschen sich einfach nur warme Winterschuhe oder einen dicken Pulli, um im Winter nicht frieren zu müssen. Dinge, die für Kinder eigentlich selbstverständlich sein sollten. Für viele bleibt jedoch auch dieser Wunsch unerfüllt, da sich die Eltern keine Geschenke für ihre Kinder leisten und zum Teil nicht einmal genug Geld für das Nötigste aufbringen können.

All diesen Kindern möchte Harald Glööckler zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk eine Weihnachtsfreude bereiten und dazu beitragen, dass es Kindern in Not nicht nur am Heiligabend ein Stück weit besser geht. Auf dem Umwelt- und Weihnachtsmarkt in Berlin-Mitte verkauft der Designer am 08. Dezember deshalb Weihnachtsplätzchen, Stollen und Co., deren Erlös dem Kindernothilfefonds zugutekommt.

„Wenn man sieht, wie sehr Weihnachten heute kommerzialisiert wird, merkt man, dass manche Menschen vergessen haben, worum es an Weihnachten eigentlich geht. Nämlich nicht, sich gegenseitig mit teuren Geschenken zu überhäufen, sondern für andere da zu sein und denen zu helfen, die sich selbst nicht helfen können und denen es schlechter geht als uns. Besonders die Kinder liegen mir dabei natürlich sehr am Herzen und ich versuche so gut und so oft es mir möglich ist, in meiner Funktion als Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerkes einen kleinen Teil dazu beizutragen, den Kleinsten unter uns, denen es an selbstverständlichen Dingen wie warmer Winterkleidung, einem Bett oder einem Schreibtisch fehlt, zu unterstützen. Ich denke, wenn man nur einem einzigen Kind etwas Hoffnung und Zuversicht schenken kann, so hat man schon eine Menge erreicht“, so Harald Glööckler.

  • Was? Harald Glööckler verkauft Weihnachtsgebäck für den guten Zweck
  • Wann? Sonntag, 08. Dezember 2013, 16:00 Uhr
  • Wo? Umwelt- und Weihnachtsmarkt, Sophienstraße (in Höhe der Hausnummer 16), 10178 Berlin-Mitte

Informationen zur aktuellen Spendenaktion des Deutschen Kinderhilfswerkes „Weihnachten für alle“ sind unter dkhw.de erhältlich.

Weitere Informationen über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Bildquellenangabe: © Foto: Axel Kranz

PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
D-13189 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang