afrostore.biz erweitert Sortiment um Cojones

16. August 2012 | Von | Kategorie: Shopping

CajonesDer zum nationalen Erbe Perus zählende Cajon ist ein Percussion-Instrument, das sich wachsender Beliebtheit erfreut und nun auch im afrostore.biz erhältlich ist. Das kastenförmige Instrument – übersetzt: Kiste oder Box – wird durch Schlagen der Vorderseite mit den Händen gespielt. Das auf der Rückseite befindliche Schallloch kann so dimensioniert sein, dass eindrucksvolle Basstöne in großer Bandbreite erzeugt werden können.

Tradition der Cajones

Während der genaue geografische Ursprung des Instrumentes nicht genau geklärt ist, sind die kulturellen Ursprünge auf nach Peru verschleppte west- und zentralafrikanische Sklaven rückführbar. Es wird angenommen, dass das Cajon während des frühen 19. Jahrhunderts in den Küstenregionen Perus aus maritimen Transportkisten oder Schubladen entwickelt wurde. Nach verschiedenen Experimenten zur Verbesserung der Klangqualität waren Cajones vor allem zur Begleitung von traditionellen Tänzen äußerst populär. Bis nach Kuba vorgedrungen, entwickelte sich in Kuba ein besonderer Stil der Kistentrommel zur Begleitung von Rumbatänzen. Der spanische Gitarrist Paco de Lucía führte den Cajon später in der Flamenco-Musik ein. Infolgedessen wurden dem hölzernen Korpus umwickelte Stahlsaiten hinzugefügt, wodurch ein interessanter Schnarreffekt entsteht.

Beliebt in allen Musiksparten

Der trockene Klang der Cajones lässt die Kistentrommel inzwischen weltweit von Musikern aller Musikrichtungen zum Einsatz bringen. Ein Cajon ist aus Zedernholz oder anderem Holz mit einer Stärke von 15 mm gefertigt und hat eine Höhe von etwa 50 cm. Der Musiker sitzt rittlings auf dem Feld, so dass er zwischen die Knie schlägt. Während höhere Töne im oberen Bereich angeschlagen werden, kann im unteren Bereich des Cajon ein satter Basston erzeugt werden. Die im Cajon Shop von afrostore.biz erhältlichen Cajones können nicht nur mit den Händen gespielt werden, sondern auch mit Bürsten aus Kunststoff und Metall. Moderne Cajons haben zudem oft mehrere Schrauben an der Oberseite zur Einstellung percussiver Klangfarben. So klingen nicht nur Tondero, Zamacueca und peruanische Walzer oder moderne Rumbastile authentisch.

zum Shop: http://www.afrostore.biz
zu den Cajones: http://www.afrostore.biz/shop-section-104-cajon.html

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang