Mini-Lautsprecher Test – Sound2Go Dome vs. Wavemaster Mobi

8. Juni 2014 | Von | Kategorie: Technik

In diesem Testbericht möchte ich euch zwei tragbare Lautsprecher vorstellen, die ich aktuell verwende. Bei meinem Mini-Lautsprecher Test geht es mir nicht darum, ein Modell besonders hervorzuheben, weil die Modelle allein schon vom Preisgefüge nicht vergleichbar sind. Außerdem haben mich beide Mobile-Lautsprecher überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei beiden Lautsprechern sehr gut. Der Mikro-Lautsprecher Wavemaster MOBI bietet vor allem sehr gute Qualität zum kleinen Preis. Der Bluetooth Lautsprecher Sound2Go DOME ist ein qualitativer Bluetooth Speaker mit netten Gimmicks wie zum Beispiel die integrierte Freisprecheinrichtung und den LED-Lichteffektring.

Wavemaster MOBI

Die Optik des Wavemaster MOBI

Optisch erinnert der Wavemaster MOBI an ein gestrandetes UFO, doch genau diese Optik macht den Kleinen für wenig Geld so auffällig. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff. Das Kabel zum verbinden mit dem Player ist nicht zu lang und dadurch relativ unauffällig zu verstauen.

Der Klang des Wavemaster MOBI

Für einen so preiswerten mobile-Speaker hat mich der Klang des Gerätes durchaus überzeugt. Es stehen 2 Soundstufen zur Verfügung. Mann kann den Fuß eindrücken und somit die Intensität des Basses innerhalb von 2 Stufen steuern. Für Unterwegs ein durchaus anspruchsvolles Sounderlebnis.

Bedienung und Handlichkeit des Wavemaster MOBI

Zu Bedienen gibt es bei dem Wavemaster MOBI relativ wenig. Anstecken, Anschalten und fertig.

Der Mini-Lautsprecher passt in jede Hosentasche und wird damit zum Begleiter im Alltag. Man kann den Mini-Lautsprecher überall, wo man Sound benötigt, mit hinnehmen. Für Alltag und Unterwegs das passende Gerät.

Technische Daten Wavemaster MOBI Black Mikro-Lautsprecher

  • Anschluss: 3,5 mm Stereo Klinkenstecker
  • Ladestrom: USB 5 V, 0,1 A
  • Lautstärkeregler
  • Eingebauter Verstärker
  • Magnetisch abgeschirmt
  • Akku: Li-Ion 3,7 V, 500 mAh
  • Betriebskontrollanzeige
  • RMS: 1 x 3,8 Watt
  • 3,8 cm Breitband Lautsprecher
  • Maße: ø 80 mm x 50 mm

UVP: 29,95€

 

 

Sound2Go Dome

Die Optik des Sound2Go Dome

Die Optik des kabellosen Lautsprechers Sound2Go Dome wirkt edel und zeitlos. Der konische, tragbare Lautsprecher ist aus gebürstetem Aluminium hergestellt. Die Form und das Volumen des Bluetooth Speakers wirken protzig und äußerst hochwertig. Die Farbkombination silber, schwarz mit blauem LED-Licht überzeugt und weckt Emotionen. Der LED-Lichteffektring zieht alle Blicke auf sich.

Der Klang des Sound2Go Dome

Zum Klang des Sound2Go Dome brauch man nicht viel zu sagen. Das Volumen des Gehäuses, der Lautsprecher mit einer Leistung von 3W und der Bassverstärker verhelfen diesen Bluetooth-Boxen zum genialen Klangerlebnis. Tolle Höhen, sanfte Mitten & satte Bässe formen das Klangbild vom Sound2Go Bluetooth-Lautsprecher und bringen neben dem edlen Optischen auch empfehlenswerten Sound.

Bedienung und Handlichkeit des Sound2Go Dome

Die Bedienung des Sound2Go Dome ist intuitiv und selbsterklärend. Die Verbindung per Bluetooth verlief bei meinen Tests vollkommen fehlerfrei und unproblematisch. Der LED-Lichtring lässt sich bereits beim einschalten des Lautsprechers über die Wahl des Programmes steuern und abschalten. Außerdem kann man über den Lautsprecher die wichtigsten Funktionen wie Vor/Zurück, Play/Pause & Laut/Leise regeln.

Durch das bullige Gehäuse mit einem Gewicht von 290g ist der Lautsprecher nur bedingt Hosentaschen geeignet. Es ist auch schade diesen edlen Speaker zu verstecken. Für mich ist es der praktische Bluetooth-Speaker für Grillpartys und Urlaub. Wenn der Sound mobil sein muss, dann mit dem Speaker Dome von Sound2Go.

Technische Daten Sound2Go DOME Mini Speaker:

  • Durchmesser oben: 60mm
  • Durchmesser unten: 75mm
  • Höhe: 55mm
  • Gewicht: 290g
  • Leistung: 3W
  • Akkukapazität: 500mAh
  • Akkulaufzeit: bis zu 8 Stunden
  • Signal-Rausch-Verhältnis: >= 95db
  • Frequenzbereich: 80Hz-18kHz
  • spritzwassergeschützt
  • Bassverstärker
  • integrierte Bluetoothschnittstelle 4.0
  • integrierte Freisprecheinrichtung
  • integrierter AUX-In & Out
  • integrierter LED Lichteffektring

UVP: 69,99€

 

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Mini-Lautsprecher Test - Sound2Go Dome vs. Wavemaster Mobi, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Schlagworte: , , , ,

7 Kommentare auf "Mini-Lautsprecher Test – Sound2Go Dome vs. Wavemaster Mobi"

  1. Danosch sagt:

    Auch wenn der Wavemaster MOBI für mich auf den ersten Blick wie Grill aussieht, bin ich doch ziemlich überrascht, was dieser kleiner Lautsprecher auf dem Kasten hat.

    Jetzt wo gerade die Sommerzeit losgeht, sind solche Lautsprecher die ideale Ergänzung für ein schönes Piknik im Park oder den Tag am Baggersee.

    Bin wirklich total begeistert.

  2. Richie sagt:

    Hey,

    cool, die Sound2Go Lautsprecher sehen echt gut aus. Ich hatte bisher nur so billig Lautspreche vom Discounter – der Klang war natürlich entsprechend schlecht. Aber mit den Infos zum Sound2Go im Hinterkopf, werde ich mir denke ich die Lautsprecher zulegen ;)

  3. Andy sagt:

    Moin Udo,

    der Wavemaster MOBI wäre auch mein Favorit. Allein schon, weil er in die Hosentasche passt.
    Nicht nur, dass die Form des Sound2Go Domes doch sehr an einen Türstopper erinnert. Er hat auch verdammt viel Ähnlichkeit mit aktuell erhältlichen Geruchskillern in Edelstahloptik.

    Beste Grüße
    Andy

  4. Andy sagt:

    Der Sound2Go Dome ist wirklich ein Klasse Gerät. Ich war schon etwas länger auf der Suche nach einem Lautsprecher, der trotz geringer Größe, dennoch den Ton so wiedergibt, wie es sich gehört. Kein blecherner Ton oder ähnliches – wirklich zu empfehlen.

    Zum Preis von knapp 70€ kann man nichts sagen – und Spotify drauf zu hören, ist wirklich eine Freude!

    Grüße
    Andy

  5. Dirk sagt:

    Der Kauf von Minilautsprechern ist ja immer eine heikle Sache. Halten die Hersteller auch das, was sie versprechen? Ist der Klang auch wirklich von guter Qualität oder klingt es wegen der geringen Größe dann eher blechern?
    Hier mal eine Überblick, um sich über die Modelle auf dem Markt zu informieren: minilautsprecher.net

  6. Anette H. sagt:

    Vor allem der Sound2go Dome sieht optisch sehr ansprechend aus. Ich bin schon seit langem auf der Suche nach einem geeignetem Lautsprecher für unterwegs.
    Jedoch finde ich fast 70€ schon etwas teuer. Wenn die Qualität allerdings passt (ich hab schon einige schlechte Erfahrungen mit verschiedenen Lautsprechern gemacht), würde sich der Kauf lohnen.

  7. Shredder sagt:

    Netter Test; der Mobi kostet ja nicht die Welt. Ich würde aber trotzdem ein paar Euros drauflegen und auf einen mit Bluetooth gehen.

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang