69-Jährige spendet 85 Liter Blut

11. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Themenspider

Heidi Uhlmann69-Jährige liegt beim Blutspenden in Sachsen-Anhalt in Führung! In 44 Jahren spendete sie ganze 85 Liter Blut. Für ihre 170. Blutspende wurde Heidi Uhlmann nun am Mittwoch im Rahmen eines Blutspendetermins in der Grundschule „Freiherr Spiegel“ in Halberstadt geehrt. Sie ist damit die Spenderin mit den meisten Blutspenden beim DRK in Sachsen-Anhalt. Mitarbeiter des DRK-Blutspendedienst NSTOB und die Halberstädter Bergwacht Harz ehrten die völlig überraschte Rentnerin.

Mit so einem großen Empfang habe die 69-jährige Halberstädterin überhaupt nicht gerechnet: „Sind die alle wegen mir gekommen?“, fragte sie verdutzt, als Ewald Schaberich, Gebietsreferent des DRK-Blutspendedienst, sie an der Anmeldung mit Blumen begrüßte. Er dankte Heidi Uhlmann für ihr Engagement und gleichermaßen uneigennütziges Handeln. „Sie sind damit in Sachsen-Anhalt nachweislich die Spenderin mit den meisten Blutspenden!“ Sprach´s und übergab der Geehrten nicht nur Blumenstrauß und einen prall gefüllten Präsentkorb, sondern auch einen Gutschein für ein Wellnesswochenende in einem großen Harzer Hotel. „Die 200 Spenden könnte ich, wenn ich gesund bleibe, durchaus noch schaffen. Ich komme gerne hierher, wenn die Bergwacht zum Blutspenden einlädt. Hier fühlt man sich gut aufgehoben, fast wie in einer Familie. Das Ganze hat hier etwas Warmes!“

Ihre erste Spende leistete die 69-Jährige übrigens im Jahr 1969, damals noch im Maschinenbau Halberstadt. Später wurde dann im Krankenhaus gespendet. Da sie die seltene Blutgruppe A positiv hat, wurde sie bei ganz prekären Fällen auch schon mal mit dem Auto direkt ins Krankenhaus zum Spenden gefahren.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Blutspenden ab einem Alter von 69 Jahren sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienst NSTOB auch möglich. Frauen können 4-mal, Männer sogar 6-mal innerhalb von 12 Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens 8 Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

Detaillierte Informationen zur Blutspende sowie zu den aktuellen Blutspendeterminen sind unter der Spender-Hotline 0800 – 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem deutschen Festnetz) oder im Internet unter der Adresse www.blutspende-nstob.de abrufbar.

PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
D-13189 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang