REWE und DRK starten “Besser-Leben-Tour”

13. August 2013 | Von | Kategorie: Themenspider

REWE und DRK Besser-Leben-TourDie DRK-Blutspendedienste aus Sachsen-Anhalt und Sachsen starten zusammen mit der REWE Region Ost vom 19. bis 23. August die “Besser-Leben-Tour”. Dabei fahren die DRK-Blutspendetrucks zehn REWE-Märkte in Sachsen-Anhalt und Sachsen an. Mit der Aktion thematisiert REWE die Bedeutung der Blutspende und lädt zum Blutspenden vor Ort bei den REWE Märkten ein.

Unter dem Motto: “Besser leben und anderen ermöglichen, ein besseres Leben zu führen”, wird REWE in Kooperation mit dem DRK in insgesamt zehn REWE-Märkten in Sachsen-Anhalt und Sachsen, darunter Leipzig, Halle und Magdeburg, Blutspendetermine anbieten. Das gemeinsame Ziel: 1.000 Blutspender. Erreichen will man das durch vielfältige Aktivitäten rund um den Blutspendetermin – eine Aktion, die wirklich Leben rettet, denn es gibt einen großen Bedarf an aus Spenderblut hergestellten Blutpräparaten, vor allem in der Krebstherapie und bei Operationen.

“Dem Nächsten muss man helfen. Es kann uns allen Gleiches ja begegnen”, lautet ein Zitat von Friedrich Schiller. Diesem Leitgedanken fühlt sich auch das DRK seit Jahrzehnten verpflichtet. “Zusammen mit REWE Region Ost starten wir in diesem Sommer gemeinsam die Besser-Leben-Tour, auf der wir intensiv für Blutspender werben und auf die Bedeutung des Blutspendens aufmerksam machen. Denn vor allem in den Sommerferien geht das Blutspendeaufkommen erfahrungsgemäß stark zurück. Dem wollen wir mit dieser Aktion entgegenwirken”, sagt Thomas Bischoff, Pressesprecher des DRK-Blutspendedienst NSTOB. Das Rote Kreuz ist auf starke und hilfsbereite Partner angewiesen und wir freuen uns deshalb sehr, dass die REWE-Handelsgruppe uns tatkräftig unterstützt.”

“Soziales Engagement ist fester Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Durch die Kooperation mit dem DRK wollen wir die Notwendigkeit von Blutspenden verstärkt in das Bewusstsein der Menschen rücken. Unser dichtes Netz an REWE-Märkten ermöglicht es dem DRK eine große Anzahl von potenziellen Spendern zu erreichen und wir geben unseren Kunden Gelegenheit, mit ihrer Blutspende Menschenleben zu retten”, erklärt Bärbel Garth, Verkaufsleiterin der REWE Region Ost.

Tourdaten:

  • 19.08.: Halberstadt (Rabahne 16)
  • 19.08.: Leipzig (Bornaische Str. 111 )
  • 20.08.: Magdeburg (Alter Markt / Allee-Center)
  • 20.08.: Halle (Frau von Selmnitz Str. 4)
  • 21.08.: Burg (Fruchtstraße 1)
  • 22.08.: Roßlau (Luchplatz 1)
  • 22.08.: Leipzig (Markranstädt, Leipziger Str. 77)
  • 23.08.: Halle (Krausenstr. 7)
  • 23.08.: Schönebeck (Breitscheid Straße 4b)
  • 23.08.: Leipzig (Georg-Schwarz-Str. 139-142)

Uhrzeit, in der das Blutspendemobil vor Ort ist:

jeweils von 14:00-19:00 Uhr bei allen Märkten

Warum ist das Blutspenden beim Roten Kreuz so wichtig?

In der Bundesrepublik Deutschland werden über das Jahr gesehen durch die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes ca. 3,8 Millionen Vollblutspenden für die Versorgung der Kliniken in Deutschland bereitgestellt. Das Deutsche Rote Kreuz sichert auf diese Weise ca. 75 Prozent der notwendigen Blutversorgung in der Bundesrepublik Deutschland, nach strengen ethischen Normen – freiwillig, gemeinnützig und unentgeltlich.

Sechs regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes zeichnen verantwortlich für die flächendeckende, umfassende Versorgung der Patienten in der Bundesrepublik Deutschland rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Blutspenden ab einem Alter von 69 Jahren sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienst NSTOB auch möglich. Frauen können 4-mal, Männer sogar 6-mal innerhalb von 12 Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens 8 Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

Detaillierte Informationen zur Blutspende sowie zu den aktuellen Blutspendeterminen sind unter der Spender-Hotline 0800 – 11 949 11 (kostenlosen erreichbar aus dem deutschen Festnetz) oder im Internet unter der Adresse www.blutspende-nstob.de abrufbar.

PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
D-13189 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen und sende diese direkt in Dein Kinderzimmer. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
REWE und DRK starten "Besser-Leben-Tour", 5.0 out of 5 based on 1 rating
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang