Beiträge zum Stichwort ‘ Kokain-Skandal ’

Harald Glööckler wehrt sich gegen Äußerung von Elmar Hörig

26. November 2013 | Von

„Ich werde mit allen rechtlichen Schritten dagegen vorgehen!“ Die Nachricht in einem Artikel des Magazins „Der Spiegel“, Harald Glööckler habe im Zuge der unzulässigen Berichterstattung in der „Bild“ vom 1. Juli 2013 eine Schmerzensgeldklage gegen den Axel Springer Verlag in Höhe von 500.000 Euro eingereicht, nahm der Moderator Elmar Hörig zum Anlass, einen despektierlichen Kommentar

[weiterlesen …]



Harald Glööckler: „Angeblicher Kokain-Skandal ist ein Medien-Skandal!“

29. Juli 2013 | Von

Die unvorstellbaren, von der BILD-Zeitung am 01. Juli kolportierten Kokainvorwürfe, erweisen sich als völlig haltlos. Mangels Tatverdacht hat die Berliner Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen Stardesigner Harald Glööckler jetzt eingestellt. Die aufgrund einer substanzlosen Anzeige eines ANONYMEN Denunzianten eingeleiteten strafrechtlichen Ermittlungen nahm die BILD-Zeitung zum Anlass, am 01. Juli eine völlig überzogene Titelstory zu produzieren. Keiner

[weiterlesen …]



Zum Anfang